Sandra Küchlin

  Autorin mit praxisnahem Blick

KunstTherapeutin, Prozessbegleiterin

Mitakteurin im Färbergarten - Netzwerk sevengardens

 

 

"Wenn Erwachsene am eigenen inneren Frieden arbeiten, kann das ein Segen für die Kinder und ihre Kindheit sein. Kindheit umfasst eine relativ kurze Zeitspanne, ist einmalig und wird zu einem großen Teil im institutionalisierten Bereich gelebt. So sollten wir uns jeden Tag auf ein Neues daran erinnern und uns darum bemühen, dass es an jedem Tag zu wundersamen Momenten und Begegnungen kommen kann." (Zitat aus dem Leitfaden Nr. 2/23)

" [...] Über die Gefühlsebene

kann sich eine Verbindung vom Denken zum Wollen bilden

und sich über das Tun im Außen zeigen."

(Zitat aus Vom Gärtnern mit ganzheitlichen Aspekten 2021)

"Durch das Gärtnern besteht die Möglichkeit, auch draußen

eine lebensechte Tätigkeit für die Kindersichtbar werden zu lassen,

bei der es zu jeder Jahreszeit für alle Beteiligten immer etwas Sinnvolles zu tun gibt,

das gesundend auf die Menschen

und ihre Umgebung wirken kann."

(Zitat aus der Erziehungskunst frühe Kindheit Herbst 2021)

 

wie im innen so im außen - friedensräume ebnen





Vielen herzlichen Dank für die großzügigen Spenden und das Sponsoring in 2023  für meine sevengardens Workshops und die Anlage eines kleinen und feinen FärberGärtchens am Hof in Vatterode !!


Hinweis: Bitte beachten Sie, dass Sie  über eine Nutzung der verlinkten Buttons (Rose Saatgut, Gudrun Sjoeden, sevengardens, Buch 7, Verlag Freies Geistesleben, Green Care, BoD und tredition) diese Homepage verlassen und andere datenschutzrechtliche Hinweise gelten!